Reteid Resflet*18 Open Sources 5.3
Saturday, 1. May 2004
RagTime 5.6 - Hommage an Kai Brüning. Die intelligente europäische Lösung, um Microsoft’s Officiate zu ersetzen.

Als ich Kai Brüning 1986 auf der CeBit in Hannover sein RagTime 0.9 vorstellen sah, hatte ich mich in den Mann verliebt, denn er war nicht nur Deutscher mit wesentlich intelligenteren Freiheitsgedanken, als man das so von den Californiern kennt, nein, er war dabei auch noch so nüchtern, wie Bill Gates es wohl nur auf seinen ungeschminkten Pressekonferenzen schafft, die nicht on air gehen.

Nun, wer immer sich täglich mit den Zwangsvorgaben der Microsoft Entwicklungsabteilungen herumschlagen muss, wird mich jetzt etwas besser verstehen, denn alleine der Gedanke von Version Mac/Win in den Subprogrammen Word, Excel, Power Point hin und herzukriegen ist einfach nur gemeine Absicht! Ich bin täglich gezwungen irgendwelche Dinge in jenen Programmen zu entwickeln, weil irgend eine Firma eben diesen Standard nutzt. Nun, da muss ich kurz mal ne Lanze für die Mädelsjunx in Hilden’s Itterpark 5 / www.ragtime.de, brechen, denn erstens haben die es geschafft, trotz der ganzen Gegenattacken von Microsoft bis heute zu überleben und zweitens ist das schlicht und ergreifend das bessere und flexiblere Produkt für den Bürogebrauch.

Wer hat uns gesagt, dass wir Briefarln im Word schreiben müssen, und wer zwingt uns zu Excels Makroverstrickungen, die eine Disziplin für sich sind. Warum muss ich so denken, wie die ihr Büro verwalten zu glauben wollen? Warum ist Powerpoint 2004 immer noch nicht präzise und echt bockig in der Handhabung. Warum jener Standard, wenn es eh reale praktische Standards gibt. Muss ich meinen Schreibtisch so anordnen, wie deren Dateimanager es verlangt? Da wir mittlerweile Software Lösungen huldigen wie einem Dispositionskreditrahmen, lade ich alle ein zu motzen, denn man kann was anderes nehmen, obgleich die meiste Welt das eben nicht tut. Audi nennt das Vorsprung durch Technik!

Dass sich das Produkt in Microsofts Welt einbinden lässt, ist eine Nebensächlichkeit, denn die Entwickler von RagTime wussten schon damals, als sie noch von OrangeMicro vertrieben wurden, dass sie als deutsche Lösung wohl etwas für sich werben und natürlich flexibel sein müssen. Kais Gedanke "no boundries" findet man heute als Independentmusik Labels wieder. RagTime ist das nämlich echt. Ich habe mit Ragtime dreisprachige Formularlösungen bereits 1989 erstellt, die von einer automatisierten Funktionalität waren, wie sie heute nicht mal direkte relationale Datenbanken schaffen. Vielleicht klappt's dann mit FileMaker 7.0 ... hört man sagen. Glaube ich allerdings nicht.

Kurz, das Teil gibt's gratis für jeden privaten Nutzer (Firmen müssen Normalpreis blechen) auf allen Plattformen und da heute der 1. Mai, also Tag der Arbeiter ist, sollten mal alle gequälten, gelangweilten Mimosen, die Office nutzen müssen, wissen, dass man dagegen was tun kann. Also, wer Lust hat sich wieder mal sportlich und etwas locker mit Software auseinandersetzen, möge sich das Teil auf sein Plättchen hieven und mal damit herumspielen. Wer keine Zeit dafür hat, könnte seine Prioritäten prüfen müssen. Die Möglichkeit sich in das Produkt zu verlieben besteht und ist ganz in meinem Sinne.

Wer immer sich jetzt Sorgen macht, was mit Explorer und dem guten Entourage oder Outlook ist, möge den Internet Gedanken (gelernt von Tobi Schäfer) etwas ernster nehmen. Schließlich kann man beispielsweise auch Netscapes Team und viele andere Browser etwas unterstützen. Wo kommen wir hin, wenn wir nur mehr one World one Standard abrufen dürfen. Danke, Tobi, für Deine Strenge, in Deinen Statements, was das Netz und nicht Macromedia können muss.

© Dieter für Kai!
Official Fan von RagTime seit 1986
www.ragtime.de

© Dieter Telfser 2018 — Telfser.com > Reteid Resflet*18 Open Sources — Ein Netzwerk für mehr Bewegkraft in der Gestaltung! — Mehr Kante, weniger Business für mehr Zufriedenheit miteinander und füreinander!
Online for 5394 days
Last update: 5/20/18 10:34 AM
status
Youre not logged in ... Login
menu
search
calendar
December 2018
SunMonTueWedThuFriSat
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
November
recent updates
All my true wishes for
a Brave New Year, within this Orbit here. Yesterday...
by dieter (11/20/18 10:24 AM)
Quer durch’s Designbeet. — Design
≠ Design. — Ist Design Kunst? Design und dessen Bedeutung...
by dieter (5/20/18 10:34 AM)
Splitted Minds! — Erinnerungskultur
als Versuch, Teile der Vergangenheit im Bewusstsein zu halten, um gezielter...
by dieter (5/20/18 10:29 AM)
iGOR on ЖAP — Fabelhafte
Aussichten auf Glut! — Warum es wenig Sinn macht, die...
by dieter (4/17/18 1:54 PM)
Nutzungsbedingungen - Disclaimer 2018
Willkommen in den freien Quellen von Dieter Telfser! — Diese Website...
by dieter (4/17/18 1:24 PM)
Datenschutz-Grundverordnung 2018 — Zum
Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten! Die Einführung der...
by dieter (4/17/18 11:19 AM)
Ute Bock — Weltbildmaschinenunabhängige
Hüterin der Kultur gegen Wireroberndieweltmitnixe. Frauen speichern 9-10 Generationen in ihrem...
by dieter (1/21/18 10:13 AM)
Full Speed Ahoi! — Bahnbrechende
Diversifikation im Blechhandel, Netzhäute ohne Batterie, und Sehprothesen, die nach...
by dieter (4/19/17 2:50 PM)
Primal Leisure Spices! — Bollicine
without Gas, per favore! Ziele ändern sich ähnlich zum Riesenchromosom...
by dieter (2/21/17 5:11 PM)
DESIGNERDS — Interdisciplinary Talks and
first Design Conference in Bolzano — 14. October 2016 Mein...
by dieter (10/15/16 10:17 AM)